Freiwillige Feuerwehr Ensdorf

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

 

Viel Zuspruch beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr.

2017 06 10 220 FwE TdoT hePünktlich um 11.30 Uhr eröffnete Bürgermeister Hartwin Faust den Tag der offenen Tür der Feuerwehr Ensdorf. Er bedankte sich bei allen Aktiven für die geleistete Arbeit und bei ihren Familien für das Verständnis das sie aufbringen. Besonders erwähnte er die gute Jugendarbeit der Feuerwehr Ensdorf, die nicht nur eine Jugendfeuerwehr sondern zu den wenigen Feuerwehren im Landkreis gehört die vor einem Jahr eine Kinderfeuerwehr ins Leben gerufen haben. Der große Zuspruch in beiden Gruppen bestätige die gute Jugendarbeit der Feuerwehr. Er wünschte der Veranstaltung einen guten Verlauf. Wehrführer Jürgen Wolfert bedankte sich seinerseits für die gute Unterstützung durch die Gemeinde. Er bedankte auch bei allen Helferinnen und Helfern die an der Planung und Durchführung der Veranstaltung beteiligt waren. Dank sagte er auch in Richtung Jugendbetreuung, „das gesamte Team leistet eine verdammt gute Arbeit“ so der Wehrführer. Anschließend lud er zum Frühschoppen ein.Am Nachmittag besuchte der Präsident des Saarländischen Feuerwehrverbandes, Bernd Becker, die Veranstaltung. Um 16:00 Uhr war die Jahreshautübung der Feuerwehr Ensdorf mit anschließenden Beförderungen und Ehrungen, über die wir bereits gesondert berichteten. Der Abend stand ganz im Zeichen der Unterhaltung. Wie bereits in den letzten Jahren heizte die Band „Party Sound“ den Gästen gehörig ein, und so mancher wurde animiert das Tanzbein zu schwingen. Viele bekannte Oldies wurden mitgesungen, es war schon eine tolle Stimmung bis spät in die Nacht. Für viele Aktive war es eine kurze Nacht, mussten sie doch um 6:30 Uhr zu einem Brand in die Erlenstraße ausrücken. Dort hatte jemand den Papiercontainer angezündet, der bereits stark aufgeheizt war. Durch den Einsatz konnte Schlimmeres verhindert werden.

2017 06 11 234 FwE TdoT he

Am Sonntagmorgen spielte der Fanfarenzug zum Frühschoppen auf. Er erfreut die Besucher unseres Festes schon seit vielen Jahren mit seinen Klängen. Der Nachmittag stand im Zeichen der Kinder- und Jugendfeuerwehr. Der Jugendbeauftragte Mikel Seeger und sein Team hatten tolle Überraschungen für die jungen Gäste bereit. Ob Hüpfburg, Wasserspritzen, Malen oder Basteln, für alle Kinder war etwas Passendes dabei. Unter den Klängen aus der „Konserve“ und gemütlichen Gesprächen klang der Tag aus.

2017 06 11 263 FwE TdoT heDie Feuerwehr möchte sich bei allen Besuchern des Festes herzlich für ihren Besuch bedanken. Dank wollen wir auch allen die zum Gelingen des Festes beigetragen haben, sei es durch die aktive Unterstützung und Mitwirkung oder durch Kuchen- oder Sachspenden.

Mehr über die Feuerwehr Ensdorf oder die Jugendfeuerwehr können sie auch im Internet unter www.feuerwehr-ensdorf.de oder www.jugendfeuerwehr-ensdorf.de. Erfahren. Dort sind auch Bilder der Veranstaltung zu sehen.

Brand 3
18.11.2017 um 15:46 Uhr
Ensdorf
weiterlesen
Brandmeldeanlage
04.11.2017 um 11:15 Uhr
Ensdorf
weiterlesen
Brand 3
24.10.2017 um 09:07 Uhr
Ensdorf
weiterlesen