Freiwillige Feuerwehr Ensdorf

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Feuerwehr Ensdorf rettete in den ersten sechs Monaten dieses Jahres drei Menschen

2017 06 10 036 FwE TdoT he 00001Die Feuerwehr Ensdorf zieht Halbjahresbilanz der Einsätze in den vergangenen sechs Monaten. Hiernach wurde sie zu 24 Einsätzen durch die Rettungsleitstelle alarmiert. Bei den Einsätzen konnten drei Menschen gerettet werden, eine Person konnte nur noch tot geborgen werden. Ein Feuerwehrangehöriger verletzte sich bei den Einsätzen.

Die Feuerwehr rückte zu zwölf Kleinbränden, drei technischen Hilfeleistungen, eine Tierrettung und zwei sonstigen Einsätzen(z.B. Unterstützung Rettungsdienst) aus. Zusätzlich gab es sechs Fehlalarme, fünf Alarme durch Brandmeldeanlagen und einen blinden Alarm.

Insgesamt waren bei den Einsätzen 313 Feuerwehrangehörige etwa 250 Stunden im Einsatz.

Bei einem Einsatz wurden Nachbarn durch das ertönen eines Rauchmelders auf den Brand aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr, so konnte größerer Schaden abgewendet werden. In diesem Zusammenhang möchte die Feuerwehr darauf hinweisen das seit dem 1. Januar 2017 generelle Rauchmelder Pflicht im Saarland besteht.

Tech. Hilfe Sonstiges
15.09.2017 um 20:38 Uhr
Ensdorf
weiterlesen
Tech. Hilfe Sonstiges
06.09.2017 um 16:15 Uhr
Ensdorf
weiterlesen
Techn. Hilfe, Person in Notlage
28.08.2017 um 02:41 Uhr
Ensdorf
weiterlesen