Freiwillige Feuerwehr Ensdorf

...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

 

Nikolaus besucht Kinder- und Jugendfeuerwehr

Eine Woche nach dem Weihnachtsmarkt machte der Nikolaus sein Versprechen war und besuchte die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr im Gerätehaus. Wehrführer Jürgen Wolfert begrüßte alle Anwesenden und wünschte ihnen einen schönen Nachmittag bei der Feuerwehr.

Kurz darauf kam auch der Nikolaus und bedankte sich bei den Mitgliedern der Kinder- und Jugendfeuerwehr für das, was sie im abgelaufenen Jahr geleistet haben. Besonders erwähnte er, dass sie fleißige Übungsbesucher seien und er hoffe, dass dies auch im neuen Jahr so sein wird. Er dankte auch den Betreuern für ihre Arbeit, die sie das ganze Jahr über gemacht haben, und die gute Vorbereitung der Übungen, sowie allen anderen Veranstaltungen.

2017 12 17 019 Weihnachtsfei he

Bild links: Elias Faharne, Kinderfeuerwehr, und Paul Gergen, Jugendfeuerwehr,  umrahmten mit ihren Instrumenten die Feier.  Anschließend gab es für die Kinder- und Jugendfeuerwehr Geschenke vom Nikolaus. Auch alle Betreuer und Helfer bekamen ein Dankeschön vom Nikolaus.

2017 12 17 028 Weihnachtsfei heDer Förderverein der Feuerwehr Ensdorf hatte auch in diesem Jahr ein besonders Geschenk für die Kinder- und Jugendfeuerwehr. Der Vorsitzende Helmut Engeldinger und Klaus Kalsing übergaben dem Leiter der Kinder- und Jugendfeuerwehr, Mikel Seger, eine Kompaktkamera, damit sie die vielen Veranstaltungen die sie das ganze Jahr über machen auch im Bild fest halten können.
Dem Wehrführer der Feuerwehr, Jürgen Wolfert, wurden vom Förderverein für die aktive Feuerwehr 6 explosionsgeschützte Handlampen übergeben. Damit wird die Sicherheit der Feuerwehrangehörigen im Einsatz wesentlich erhöht.

2017 12 17 042 Weihnachtsfei heMikel Seger, Leiter Jugendfeuerwehr, ehrte 4 Jugendliche für ihre erbrachten Leistungen mit der Jugendflamme I. Es waren dies Jolie Gergen, Alexander Kindel, Gina Köhnen und Paul Gergen. Ferner bedankte er sich bei allen die die Arbeit der Kinder- und Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr unterstützt haben.
Bei Kaffee und Kuchen sowie einem von der Jugendfeuerwehr erstellten Jahresrückblick als Diashow  verweilten Eltern und Kinder noch einige Zeit im Gerätehaus und plauderten über das in diesem Jahr erlebte.

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Ensdorf legen nun eine Pause ein. Die Übungen sind erst wieder im neuen Jahr. Dann trifft sich die Kinderfeuerwehr immer dienstags in geraden Wochen um 17:00 Uhr. Die Jugendfeuerwehr trifft sich jeden Samstag um 14:00 Uhr.

Weitere Informationen über die Jugendfeuerwehr gibt es unter www.jugendfeuerwehr-ensdorf.de

Kinder- und Jugendfeuerwehr Ensdorf – ein Team für die Zukunft

Mach mit – wir brauchen DICH

Türöffnung
22.01.2018 um 20:05 Uhr
Ensdorf
weiterlesen
Brand 5
11.01.2018 um 19:09 Uhr
Ensdorf
weiterlesen
Brandmeldeanlage
11.01.2018 um 06:42 Uhr
Ensdorf
weiterlesen